Leon

25. Juni 2024

Leon (m/k, geb.~2019)

Der scheue Leon streifte lange unkastriert und mit verletztem Auge durch Hattersheim und es dauerte eine geraume Zeit, bis er eingefangen werden konnte.

Inzwischen ist er von uns kastriert worden. Bei der Gelegenheit musste sein krankes Auge entfernt werden. Es wird gemutmaßt, dass es aufgrund eines früheren Katzenschnupfens entstand.

Leon kann leider nicht zur Fangstelle zurück und sucht nun dringend ein Zuhause mit späterem Freigang. Da er den Menschenkontakt (noch) meidet, wäre ein verantwortungsvoller Reitstall, Bauernhof o.ä.für ihn auch denkbar.

Update 7/2024:

Leon zeigt sich inzwischen sehr interessiert an seiner Umwelt. Der kleine Rohdiamant wartet auf geduldige Menschen, die sein Potential erkennen und ihm ein Zuhause mit späterem Freigang schenken.

Susanne Mikschy unterstützt Leon mit einer Patenschaft. Herzlichen Dank!

Andere Gesuche

Gina/ Auf Pflegestelle

Gina/ Auf Pflegestelle

Gina (geb.~6/2022, w/k)Gina kam als unkastrierte Fundkatze zu uns. Nach einiger Zeit zeigte sich, wie sollte es anders sein, dass sie tragend war. Ihre vier Kitten hat sie auf einer Pflegestelle in...

mehr lesen
Dennis

Dennis

Dennis (m/k, geb. ~ 6/2022)Dennis kam als unkastrierter, magerer, schüchterner Fundkater zu uns. Gott sei Dank hat er einen gesunden Appetit und nimmt stetig zu. Dennis ist ein bezaubernder,...

mehr lesen
Cosmo

Cosmo

Cosmo (m/k, geb. ~ 5/2022 )Cosmo wurde, wie die meisten Katzen bei uns, gefunden. Und wie die meisten anderen dieser Samtpfoten ist auch er unkastriert und ohne Chip umhergestreunert. Cosmo ist ein...

mehr lesen
Kim

Kim

Kim (m/k, geb.~2020)Kim ist ein Bild von einem Kater und somit unverständlicher denn je, dass er heimatlos (und unkastriert!) war und ihn auch niemand vermisst.Kim sollte nicht zu kleinen Kindern,...

mehr lesen

Sie haben Interesse an Leon?