Leon

25. Juni 2024

Leon (m/k, geb.~2019)

Der scheue Leon streifte lange unkastriert und mit verletztem Auge durch Hattersheim und es dauerte eine geraume Zeit, bis er eingefangen werden konnte.

Inzwischen ist er von uns kastriert worden. Bei der Gelegenheit musste sein krankes Auge entfernt werden. Es wird gemutmaßt, dass es aufgrund eines früheren Katzenschnupfens entstand.

Leon kann leider nicht zur Fangstelle zurück und sucht nun dringend ein Zuhause mit späterem Freigang. Da er den Menschenkontakt (noch) meidet, wäre ein verantwortungsvoller Reitstall, Bauernhof o.ä.für ihn auch denkbar.

Update 7/2024:

Leon zeigt sich inzwischen sehr interessiert an seiner Umwelt. Der kleine Rohdiamant wartet auf geduldige Menschen, die sein Potential erkennen und ihm ein Zuhause mit späterem Freigang schenken.

Susanne Mikschy unterstützt Leon mit einer Patenschaft. Herzlichen Dank!

Andere Gesuche

Jason

Jason

Jason (m/k, geb. ~2017)Jason tingelte (unkastriert!) durch Unterliederbach und schlug sich mehr schlecht als recht durch. Diverse Blessuren lassen auf so manch einen Kampf schließen. Trotz seiner...

mehr lesen
Isaak

Isaak

Isaak (m/k, geb.: 01/2015) Nachdem sein Herrchen letztes Jahr verstorben ist, durfte Isaak erst mal bei dessen Sohn an gleicher Adresse bleiben. Leider muß der Sohn aber demnächst umziehen und kann...

mehr lesen
Felipe

Felipe

Felipe (m/k, geb. ~2022)Felipe wurde im Hausflur gefunden und gehörte zu keinem der Hausbewohner. So fand er den Weg zu uns.Felipe ist ein noch unsicherer Kater, der Angst vor schnellen Bewegungen...

mehr lesen
Charly

Charly

Charly (m/k), geb.: ca. 2019Und Cindy (w/k) Getrennte Vermittlung!!!!Cindy (w/k) ist vermittelt!Die beiden ca. fünf Jahre alten Katzen verloren aufgrund des Todes ihrer Dosenöffnerin das Zuhause....

mehr lesen

Sie haben Interesse an Leon?