Über uns

Wir stellen uns vor
Mitmachen
Seit 1962

Tiere aufnehmen, vermitteln, pflegen.

Vielen Dank für ihre Unterstützung!

Vielen Dank für ihre Unterstützung!
Liebe Besucher, liebe Mitglieder und liebe Spender,

wir möchten uns bei allen herzlich für die vielen geleisteten Spenden in Form von Futter, Spielzeug, Decken und vor allem Geldspenden in diesem Jahr bedanken.

Durch den Aufruf für die notwendigen Renovierungen bekamen wir zusätzliche Spenden, die wir für die Dämmung der Decke im Haus, energiesparende Beleuchtung, einen neuen Anstrich im Hundeflur und Büro und ein neues Fenster im Katzenhaus verwendet haben. Viele dieser Arbeiten wurden in Eigenleistung erbracht.

Die Fassade am Eingang des Tierheims musste komplett neu angelegt werden, da dort die Fliesen abplatzten, und etliche Risse in der Fassade dazu führten, dass Feuchtigkeit in das Mauerwerk eindrang. Ein großes Dankeschön an die Fachfirma Betzel aus Kriftel, mit der es uns gelang, dieses Vorhaben umzusetzen.

Auch im kommenden Jahr gibt es noch weitere Baustellen, wie z.B. dämmen und streichen der Katzeninnenzwinger, Ersatz der Holzdecke und Dämmung in Küche und Fluren, Sanierung der Hundehütten im Außenbereich, neue Dachfenster für das Büro und noch einiges mehr, für die wir natürlich auch weiter auf Ihre Unterstützung angewiesen sind.

An dieser Stelle noch einmal HERZLICHEN DANK!

Ihr Team vom Tierheim Hattersheim

Vermittelte Tiere

Mitglieder

Spenden gesammelt

Es fing vor langer Zeit an

Unsere Geschichte

Der Tierschutzverein wurde am 24.11.1962 mit ca. 20 Mitglieder gegründet. Die Initiative ging damals von Privatleuten aus, der Tierschutz wurde in bzw. aus den eigenen vier Wänden heraus betrieben. Eine zentrale Unterkunft – also ein Tierheim – war damals noch nicht realisierbar. In den siebziger Jahren waren die Aktivitäten stark rückläufig.

weiterlesen

Trotzdem erfolgte 1978 der Bau einer Zwingeranlage – zunächst mit 6 Hunde-Zwingern – im freien Feld, ohne Wasser und Stromversorgung.

1980 erfuhr der Tierschutzverein eine “Renaissance” vorangetrieben durch den Hattersheimer Bürgermeister Winterstein.
Zu dieser Zeit zählte der Verein bereits rund 150 Mitglieder.

1985 setzte der 1. Vorsitzender, Herr Eberhard Günther, trotz großer Widerstände das Bauvorhaben “Tierheim” durch. Unter großem Einsatz der Aktiven wurde das Tierheimgebäude Stein für Stein und weitestgehend in Eigenregie “hochgezogen”. 1992 fand dann endlich die Einweihung des Tierheims statt, nach dem Motto “klein aber fein”.

1996 übernimmt Helmut Nadwornicek den Posten des 1. Vorsitzenden.

1999 Das Tierheim wird der Kleintierschwemme nicht mehr Herr. Das Tierheimgebäude wird um das Kleintierhaus erweitert – wieder unter tatkräftigem Einsatz der ehrenamtlichen, aktiven Mitarbeiter.

2000 Auch die Möglichkeit zur Unterbringung der Hunde stößt an an unsere (Kapazitäts-)Grenzen. Die Außenzwingeranlage wird um vier weitere Hundezwinger erweitert.

Bis heute wurden viele weitere – zum Teil schweißtreibende – Maßnahmen, insbesondere zur Instandhaltung und Pflege des Tierheims und der Außenanlagen vorgenommen. Diesbezüglich freuen wir uns über jede tatkräftige Unterstützung. Auch in finanzieller Hinsicht. Zur Zeit zählt der Verein rund 500 Mitglieder (Tendenz rückläufig).

In Kontakt treten

Manche Sachen lassen sich persönlich leichter klären. Schicken Sie uns gerne mit dem folgenden Kontaktformular Ihre eigene Anfrage und wir werden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurückmelden!

Zustimmung der Datenspeicherung

2 + 1 =