Einstein

9. Februar 2024

Einstein (m/k, geb. ~ 2023)

Auf Einstein wurden Menschen aufmerksam, weil er ihnen verzweifelt klarmachen wollte, dass er Hilfe benötigt. Er humpelte, hatte Hunger und Durst. 
Inzwischen geht es ihm gut. Eine  (Biss?)Wunde mit Abzessbildung wurde behandelt. Er ist nun schmerzfrei, satt und bereit für den Auszug.

Einstein zeigt sich als verschmuster, verspielter Kater, der momentan (noch?) nicht so begeistert von unseren anderen Samtpfoten ist

Andere Gesuche

Jackson

Jackson

Jackson (m/k, geb. ~3/2023) Wir waren über 30 Katzen in einer sehr kleinen Wohnung, wurden von den dortigen katastrophalen Zuständen befreit und auf mehrere Tierheime verteilt, da ein Tierheim diese...

mehr lesen
Maurice

Maurice

Maurice (m/k, geb. ~2018)Maurice hatte sicher den größten Teil seines Lebens auf der Straße verbracht und sich irgendwie durchgeschlagen. Als er in einem Wohngebiet immer präsenter wurde, haben ihn...

mehr lesen
Grace

Grace

Grace (w/k, geb.~ 2021)  Grace kam als Fundkatze mit ihren vier Kitten zu uns. Von den Kitten hat sie die Nase voll, so dass diese auf eine Pflegestelle umgezogen sind, um besser an den...

mehr lesen
Sara

Sara

Sara (w/k, geb. ~8/2021)Ich bin Sara. Ich wurde als etwas rundliche Streunerkatze eingesammelt und ins Tierheim gebracht. Nach einiger Zeit war dann definitiv klar, ich war nicht alleine!Schnell zog...

mehr lesen

Sie haben Interesse an Einstein?